Hattersheimer-Hofheimer Tafel

Unterstützung für Menschen, die gerade genug zum Leben haben

Krankheit, Unfall, Arbeitslosigkeit. Es kann jeden treffen. Wenn es für das Nötigste kaum noch reicht, springen wir ein, um Menschen im Main-Taunus-Kreis in Notsituationen Unterstützung zu bieten.

Jahr für Jahr landen deutschlandweit geschätzte 11 Millionen Tonnen hochwertiger Lebensmittel im Wert von ca. 25 Milliarden Euro im Müll. Dies betrifft die gesamte Lebensmittelkette vom Hersteller bis zum Handel aber auch die privaten Haushalte.

Auf der anderen Seite gelten etwa 20% der Bevölkerung als arm oder armutsgefährdet. Betroffen sind vor allem ältere Menschen, Kinder, Frauen und Zuwanderer. Krankheit und Berufsunfähigkeit stellen zusätzliche Armutsrisiken dar, auch im Main-Taunus-Kreis.

Die Hattersheimer-Hofheimer Tafel will einen Ausgleich herstellen zwischen Lebensmittelverschwendung auf der einen Seite und der Nachfrage nach angemessener und gesunder Ernährung von Menschen in Notlagen auf der anderen Seite.

Seit 2005 verteilen wir daher qualitativ einwandfreie Lebensmittel, die vom Handel nicht mehr verwendet werden, an bedürftige Mitbürgerinnen und Mitbürger. Allein im Jahr 2014 bewahrten wir so über 100 Tonnen hochwertiger Lebensmittel vor der Vernichtung.

Abholberechtigt sind:

- ALG II (Hartz IV) -Empfänger  
- Sozialgeldempfänger  
- GEZ-befreite Menschen  
- Personen mit geringem Einkommen oder geringer Rente  
- Asylsuchende  

© http://www.caritas-main-taunus.de/beratung-und-dienste/hattersheimer-hofheimer-tafel/hattersheimer-hofheimer-tafel

Ein Foto der Thomasgemeinde Hofheim-Marxheim

So erreichen Sie uns

Thomasgemeinde Hofheim-Marxheim

Evangelische Thomasgemein­de Hofheim

Adresse
Herderstraße 25
65719 Hofheim
Telefon
06192 / 5491
E-Mail
thomasgemeinde-hofheim@­ekhn.de

Das ist los in unserer Gemeinde

Gottesdienste

  • Gottesdienst auf dem Zeltplatz Sportpark Heide zum Jubiläum der Pfadfinder
    08. Mai, 09:00 Uhr
    Der Gottesdienst am 08.05.2022 findet anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Pfadfinder-Stammes Dietrich von Bern auf dem Zeltplatz-Gelände des Sportpark Heide statt - je nach Wetter entweder draußen oder in der großen Zelt-Konstruktion. Sitz-Gelegenheiten sind vorhanden. Wer einen Fahrdienst von der Kirche zum Sportpark Heide benötigt, meldet sich bitte bis spätestens Do.05.05.2022 im Gemeinde-Büro.
  • Musikalische Abendandacht
    08. Mai, 16:00 Uhr
    Andacht mit Musik für Oboe, Fagott und Orgel
  • Gottesdienst
    15. Mai, 09:30 Uhr
  • Gottesdienst
    22. Mai, 09:30 Uhr
  • Weitere Termine...